Bischof hat Botschaft

Grüner Pakt für den Klimaschutz

Prominenten Beistand hat sich jetzt EU-Mandatar Alexander Bernhuber (VP) zur Lobpreisung seines „Austrian Green Deals“ geholt. Denn seine Klimabotschafter sind niemand anderer als der St. Pöltener Diözesanbischof Alois Schwarz sowie die bekannte TV-Moderatorin Silvia Schneider.

„Es geht um globale Entscheidungen, wie die anstehenden Handelsabkommen. Wenn dafür der Regenwald abgeholzt wird, um Billigstfleisch nach Europa zu karren, dann darf die EU das niemals unterstützen! Daher stehe ich in Brüssel zu meinem Nein zu Mercosur. Jeder Griff zu Produkten aus der Heimat stärkt unsere Bauern und schützt das Weltklima“, versichert Bernhuber, selbst Landwirt.

„Zeichen für Schöpfungsverantwortung“
Auch Diözesanbischof Schwarz unterstützt die Initiative – sie beinhaltet detaillierte Maßnahmen wie den Ausbau von Fotovoltaikanlagen auf Lärmschutzwänden oder intelligente Schienenverkehrskonzepte zur CO2-Einsparung – als „wichtiges Zeichen für unsere Schöpfungsverantwortung“. Und TV-Star Silvia Schneider will vor allem den Wert heimischer Lebensmittel ins Bewusstsein rücken, um das Klima zu schützen.

In Wien einigten sich Mandatare aller Parteien (Bauernbundchef Strasser, die Grüne Voglauer) auf ein Verbot des Ackergifts Glyphosat für private Anwendung. SP-Leichtfried will einen Totalbann.

Mark Perry
Mark Perry
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
2° / 14°
heiter
2° / 14°
heiter
2° / 13°
heiter
1° / 14°
heiter
-1° / 12°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)