03.05.2021 17:00 |

Bis Mitte Juli

Wege im Mirabellgarten werden saniert

Heute, Montag, starten Sanierungsarbeiten im Mirabellgarten: Bis Mitte Juli werden in drei Bauabschnitten die Wege wieder in Schuss gebracht. Dabei wird die alte Wegedecke entfernt und ein neuer Wegaufbau mit Unkener Dachsteinkalk errichtet.

Die Wegführung und - breite wird nicht verändert. Allerdings müssen die unterschiedlichen Höhen in der Gartenanlage so angepasst werden, dass das Wasser wieder problemlos abließen kann.

Der Grund für die umfangreiche Sanierung? Der Mirabellgarten war vor der Virus-Krise einer der Touristenhotspots in der Stadt. Und das hat Folgen: Durch die Belastung hat sich der Zustand des Wegeaufbaus und der Entwässerung in den vergangenen Jahren verschlechtert. Das Wasser fließt nicht mehr ab und kann auch nicht versichern.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol