28.04.2021 19:00 |

Rettung in Gratkorn

Katze war eine Woche lang im Baum gefangen

Ungewöhnlicher Einsatz für die steirische Bergrettung in Gratkorn: Eine Woche lang saß Kater Filou im Baum fest - jetzt ist er wieder bei seinen Besitzern.

Kletterfreudig ist offenbar der Kater Filou aus Gratkorn. Vor einer Woche war er bis zu einer Höhe von 25 Metern auf eine Fichte geklettert - dann kam er jedoch nicht mehr herunter. Eine ganze Woche war er in dieser misslichen Lage gefangen. Dann rückten die Grazer Bergretter aus um den verschmusten Filou zu retten.

Mit Spezialausrüstung, die sonst bei Paragleiterunfällen zum Einsatz kommt, stieg ein Bergretter zu Filou auf. Gemeinsam ging es dann am Seil wieder sicher zu Boden. Jetzt ist der Kater wieder bei seinen glücklichen Besitzern.

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkenlos
10° / 23°
wolkenlos
10° / 23°
wolkenlos
10° / 23°
heiter
8° / 24°
wolkenlos