Programm fehlerhaft

"Tron: Evolution" hat Schwächen im System

28 Jahre nachdem Jeff Bridges alias Flynn in Disneys "Tron" auf Tuchfühlung mit dem Innenleben eines Computers ging, kommt nun mit "Tron: Legacy" die Fortsetzung des kultigen SciFi-Spektakels in die Kinos, begleitet – wie könnte es anders sein – von einem Spiel zum Film. (Quelle: YouTube.com)
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen