23.04.2021 05:58 |

krone.tv-Maschinenraum

Gamepads im Vergleich, das neue „Oddworld“ im Test

Neue Sendung aus dem krone.tv-Maschinenraum: Diesmal dreht sich alles um das optimale Eingabegerät für Videospieler - das Gamepad. Unser Team informiert über Stärken und Schwächen aktueller Controller, kürt seinen persönlichen Favoriten und hat einen Tipp für Nintendo-Switch-Besitzer, die Fremd-Controller nutzen möchten. Außerdem Thema: Das Aufbauspiel „Evil Genius 2“ und „Oddworld: Soulstorm“ für PlayStation und PC.

Gamepads gibt es in vielen Formen, aber nicht jeder Controller passt zu jedem Spieler. Im krone.tv-Maschinenraum gehen Dominik Erlinger und Thomas Leitner diesmal dem Eingabegerät Gamepad auf den Grund, küren ihren Favoriten unter den aktuellen Controllern der großen Konsolenhersteller und stellen unorthodoxe Spezialisten vor.

Dabei geht es unter anderem um den für PC-Spieler gedachten Steam Controller oder das Retro-Gamepad-Lineup des chinesischen Herstellers 8bitdo. Auch einen praktischen Hack für Switch-Besitzer, die Xbox- oder PlayStation-Gamepads an der Nintendo-Konsole nutzen möchten, hat das „Maschinenraum“-Duo diesmal parat.

Außderm Thema: Das neue Aufbauspiel „Evil Genius 2“, in dem der Spieler ein Superschurken-Versteck baut und sich gegen Geheimagenten zur Wehr setzt, die Spiele-News der Woche powered by Unaltered - und das neue Plattformspiel „Oddworld: Soulstorm“ für PlayStation und PC, das leider mit einer Fülle von Bugs auf den Markt gekommen ist.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol