14.04.2021 20:00 |

In Griffen

Millioneninvestition: Spatenstich bei Sinnex

Eine Millioneninvestition wurde in Griffen getätigt. Die Firma Sinnex baut, wie berichtet, weiter aus und schafft somit 50 Arbeitsplätze.

Eingeladen von Erika Verachter und Wolfgang Walzl von Sinnex waren dort heute, Mittwoch, Landeshauptmann Peter Kaiser und LHStv.in Gaby Schaunig zum Spatenstich für den Ausbau des Betriebes eingeladen. Das derzeitige Gebäude mit Produktion und Büro umfasst rund 3.600 Quadratmeter.

Zusätzlich sollen nun eine Produktionshalle von rund 3000 Quadratmetern und ein zweistöckiges Bürogebäude von 2000 Quadratmetern entstehen. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund sechs Millionen Euro. Die Fertigstellung ist im März 2022 geplant. Mit der Erweiterung sollen auch rund 50 neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

„Mit viel Fleiß wird hier eine Erweiterung entstehen, die einerseits neue Arbeitsplätze bietet und andererseits auch eine große Wertschöpfung für die Region mit sich bringt“, betont LH Peter Kaiser.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol