13.04.2021 08:33 |

Kranken Vater gepflegt

Nazan Eckes nach Auszeit wieder zurück im TV

Vor vier Monaten hat sich Nazan Eckes eine Auszeit genommen, um sich der Pflege ihres Vaters und der Unterstützung ihrer Mutter widmen zu können. Am Montag feierte die Moderatorin nun ihr Comeback im TV.

Aufgrund einer fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung ihres Vaters hatte sich Nazan Eckes dazu entschieden, sich für mehrere Monate von ihrem Job vor der Kamera zu verabschieden. „Diese Zeit war sehr wichtig für uns als Familie. Ich danke allen, die mir diese Auszeit ermöglicht und mir zur Seite gestanden haben“, so die hübsche Moderatorin nach der intensiven Pflege ihres Vaters.

„Freue mich auf euch“
Nun ist Nazan Eckes zurück im TV. Seit Montag steht die 44-Jährige wieder für RTL vor der Kamera. Dort moderiert sie künftig wieder jeden Montag das Magazin „Extra“, bei dem sie seit Anfang Jänner von Kollegin Jana Azizi vertreten wurde.

„Der Kopf ist wieder da, wo er hingehört ...“, schrieb Eckes zur Feier des Tages auch auf Instagram. Umso mehr freue sie sich darauf, „wieder für ,Extra‘ vor der Kamera zu stehen und durch die Sendung zu führen und ich freue mich auf euch!!!“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol