10.04.2021 09:00 |

TV-Show Starmania

Abtenauerin küsst sich mit Prince-Song ins Finale

Ein Kniefall von Jurorin Ina Regen und ein weiteres „Starticket“ für die nächste Runde – die Salzburger Kandidatin Anna Buchegger schwimmt bei der Gesangsshow Starmania auf der Erfolgswelle. Endstation war im Halbfinale hingegen für den Pongauer Schüler Markus Manzl.

Sie hat es schon wieder getan. Zum zweiten Mal in Folge wurde die Salzburger Kandidatin Anna Buchegger bei der ORF-Castingshow Starmania mit dem „Starticket“ der Jury auf direktem Weg eine Runde weiter geschickt. Ohne großes Zittern und Warten bis zum Ende der Sendung wurde die Gesangsstudentin von den Experten in die Finalshows durchgewunken. Dort sind ab 16. April noch 16 der ursprünglich 64 Starmania-Kandidaten am Start.

„Ich finde keine Worte. Lass mich vor dir auf die Knie gehen. Jede Zelle deiner DNA hat Musik draufgeschrieben. Es ist großartig“, war Jurorin Ina Regen voll des Lobes für die 22-jährige Abtenauerin. Mit toller Stimme und einer couragierten Interpretation des Prince-Songs „Kiss“ sang und küsste sich Anna Buchegger souverän ins Finale.

Zerplatzt ist der Traum von der Endrunde hingegen für den Schüler Markus Manzl aus St. Johann im Pongau. „Du hast alles umgesetzt, was wir dir gesagt haben und dich zur Generalprobe noch einmal gesteigert“, gab es zunächst ein positives Feedback von Jurorin Nina Sonnenberg. Doch letztlich gelang dem 17-Jährigen mit der James-Morrison-Ballade „You Give Me Something“ nicht der ersehnte Sprung ins Finale. Thomas Manhart

Thomas Manhart
Thomas Manhart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)