08.04.2021 11:00 |

Sozialbetrug flog auf

Lieferant (32) besserte Gehalt mit Krankengeld auf

Einen dreisten Sozialleistungsbetrug konnten Polizeibeamte in Innsbruck aufdecken! So soll ein Tunesier (32) fast ein Jahr lang Krankengeld kassiert haben, obwohl er fleißig Pakete bzw. Zeitungen auslieferte. Monatlich hatte der 32-Jährige dadurch einen „Zuverdienst“ von bis zu 1000 Euro.

Konkret steht der  32-jährige Tunesier im Verdacht, im Zeitraum von April 2020 bis zum Jänner 2021 gewerbsmäßig Sozialleistungen in der Höhe eines niederen fünfstelligen Eurobetrages erschlichen zu haben. „Er stand im genannten Zeitraum im Bezug von Krankengeld, obwohl er durchgehend für einen armenischen Frächter im Raum Innsbruck Pakete bzw. Zeitungen auslieferte, ohne dies dem Versicherungsträger gemeldet zu haben“, heißt es von den Ermittlern.

Bis zu 1000 Euro im Monat dazu verdient
Der ermittelte „Zuverdienst“ konnte mit 800 bis 1000 Euro monatlich beziffert werden. Aufmerksam wurden die Beamten durch einen anonymen Hinweis. „Dem 32-Jährigen konnte schließlich nachgewiesen werden, dass er während seines gesamten Krankenstandes der „illegalen Beschäftigung“ nachging.“

Nun wurde der Tunesier an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt. Auch gegen den Frächter setzte es mehrere Verwaltungsanzeigen.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 12°
heiter
-3° / 11°
wolkig
-3° / 8°
heiter
-2° / 11°
wolkig
-2° / 13°
wolkenlos