Spieler ist positiv

Vor WM-Quali: Corona-Alarm im deutschen Team

Corona-Alarm im deutschen Nationalteam vor dem WM-Quali-Spiel gegen Island am Donnerstag (ab 20.45 Uhr). Laut Informationen der „Bild“-Zeitung soll es einen positiven Fall geben. Es handelt sich dabei angeblich um Gladbachs Jonas Hofmann.

Welche Auswirkungen der Vorfall auf das Programm oder gar das Spiel der DFB-Elf hat, ist aktuell noch nicht klar. Das sogenannte Anschwitzen am Vormittag ist bereits ausgefallen. Die Spieler müssen auf ihren Zimmern bleiben, jeglichen Kontakt nach Möglichkeit vermeiden, schreibt die „Bild“. Weitere Schnelltests sollen Klarheit über die Ausbreitung des Virus in der Mannschaft bringen. 

Löw will den Jahresausklang 2020 vergessen machen, wo es ein 0:6 gegen Spanien setzte. „Wir müssen jetzt schauen, dass wir uns einspielen, dass wir uns finden“, betonte der 61-Jährige. Man wolle ein positives Signal an die Fans zu Hause aussenden, „eine Basis legen“ für die Aufgaben, die noch anstehen. „Wir können keine Rücksicht mehr nehmen. Jetzt heißt es, Punkte zu machen und sich möglichst gut einzuspielen“, sagte Löw vor dem Dreierpack gegen Island, in Rumänien und gegen Nordmazedonien. Real Madrids Toni Kroos fehlt aufgrund von Adduktorenproblemen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol