„Getrennte Wege“

Liebes-Aus bei Schweizer Fußball-Traumpaar

Aus und vorbei: Die Schweizer Kickerinnen Ramona Bachmann und Alisha Lehmann haben sich getrennt.

„Wir haben beschlossen, im Leben getrennte Wege zu gehen, wir haben die Entscheidung gemeinsam getroffen“, schreiben die beiden Damen, die bei unseren Nachbarn als absolutes Sport-Traumpaar galten, in den sozialen Medien. Man schätze sich sehr „und wir werden natürlich als Freunde und Teamkollegen weitermachen“.

Lehmann läuft derzeit für den FC Everton in England auf, Bachmann kickt in Frankreich bei Paris Saint-Germain.

Im Schweizer Nationalteam lehren sie die Gegnerinnen im Team-Dress das Fürchten. Privat ist nach drei Jahren Beziehung nun Schluss. „Danke für eine unvergessliche Zeit“, blicken die Fußballerinnen auf ihre Liaison zurück.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten