Ausstellung in Linz

Familien-Facetten auf Schwarz-Weiß-Bildern

„We are Family“ heißt die neue Ausstellung der Kunstschaffenden in Linz. Doch was ist eigentlich Familie? Die Künstler haben sich dem komplexen Thema mittels Schwarz-Weiß-Zeichnungen genähert. Ab Montag!

Wenn die Künstlerin Elke Punkt Fleisch an Familie denkt, dann denkt sie als erstes an ihre eigene Patchworkfamilie. Über deren Mitglieder, die gerade nicht da sind, hält sie sich per Instagram & Co. am Laufenden. Das hat die Oberösterreicherin in ihrem Werk „In touch“ ausgedrückt: „Es geht auch um Themen wie Inszenierung oder Kontrolle, letzteres kenne ich als Mama sehr gut.“ Für „In touch“ schuf sie allerlei Smartphones aus Ton, deren Screens Zeichnungen mit Oxidstift zieren, die mit transparenter Keramikglasur geschützt und damit viel langlebiger als die üblichen Facebook-Postings sind.

Werke von 16 Vereinsmitgliedern
Für die Ausstellung „We are Family“ in der Galerie der Kunstschaffenden in Linz suchten die Kuratorinnen Katharina Acht und Verena Leitner Werke von 16 Vereinsmitgliedern aus, die sich mittels Schwarz-Weiß-Zeichnungen mit dem Thema Familie beschäftigt haben. Gemeinsam mit den Arbeiten der Gastkünstlerin Nana Tylo werden sie ab Montag und bis 31. März im U-Hof zu sehen sein. Die „Krone“ war bei den Vorbereitungen dabei: „Wir werden die Werke thematisch gruppiert zeigen, je nachdem, ob sie sich dem traditionellen Familienverband, neuen Formen oder einer Art globalen Familie widmen“, so Leitner. Heutzutage sähen viele Menschen etwa auch ihre Freunde als Familienmitglieder an. Genau das zeigt die schlichte, aber emotionale Zeichnung von Armin Haller aus Altenberg: „Es sind zwei Freundinnen, die sich in einem besonderen Moment der Vertrautheit umarmen. Es entsteht ein Familiengefühl“, so Haller, dem das Thema der Schau entgegenkam: „Der Mensch ist mein zentrales Thema.“

Jasmin Gaderer
Jasmin Gaderer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol