04.03.2021 05:50 |

Hofft auf Wunder

Kate Hudson: Wo ist ihr Kleid geblieben?

Kate Hudson hat dazu aufgerufen, ihr gelbes Carolina-Herrera-Kleid aus „Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen“ zu finden. Die 41-Jährige spielte 2003 die Rolle der Andie Anderson in dem Liebesfilm und hat verraten, dass sie keine Ahnung habe, wo das schöne Kleid, das sie für die Rolle trug, geblieben ist. Sie würde sich allerdings tierisch freuen, wenn sie es auf wundersame Weise wiederbekommen würde.

Im Gespräch mit der Zeitschrift „Elle“ seufzte Kate Hudson, die in der Komödie an der Seite von Matthew McConaughey zu sehen war, laut „Bang“-Meldung: „Weißt du was? Ich habe keine Ahnung, wo dieses Kleid ist. Ich weiß, dass es eines von Carolina Herrera war und unsere erstaunliche Kostümbildnerin das Kleid mit Carolinas Team entworfen hat. Ich weiß nicht, wo es ist, aber ich habe das Gefühl, dass wir es finden sollten.“ Vielleicht hat ja ein Mitarbeiter irgendwo in einem Filmkostümfundus ihr Bitten gehört?

Atemübungen in Pandemie
Außerdem erzählte der „Almost Famous“-Star von ihrem Leben während der Pandemie und gab zu, in ihrem ganzen Leben noch nie mehr Atemübungen gemacht zu haben. „Ich bleibe sehr fokussiert. Es ist, als würde uns das Universum auf die Probe stellen, nur darauf fokussiert zu sein, gesund zu bleiben, in Verbindung zu bleiben und sicherzustellen, dass wir andere sicher halten. Ich habe eigentlich keinen anderen Rat, als die Dinge einen Tag nach dem anderen zu nehmen. Ich versuche buchstäblich nur, einen Tag nach dem anderen zu nehmen und ich habe noch nie mehr Atemübungen in meinem Leben gemacht!“

Bei der Golden-Globes-Verleihung in dieser Woche meldete sich Hudson von ihrem Zuhause aus und saß bei der Einspielung in einer Louis-Vuitton-Robe auf ihrem Sofa. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol