16.02.2021 09:49 |

Was für ein Auftritt!

„Masked Singer“: Germknödel sorgt für Überraschung

Was für ein Auftakt in die zweite Staffel von „The Masked Singer Austria“! Ob Baby-Elefant, Weintraube oder Wackeldackel: Die Stars unter den bunten Masken sorgten am Montagabend wieder für reichlich Unterhaltung und gute Stimmung. Einer überraschte die Fans mit seinem Auftritt aber ganz besonders: der Germknödel! 

Dampfend und recht unbeweglich rollte der Germknödel am Montagabend zu seinem ersten Auftritt auf der großen „The Masked Singer Austria“-Bühne. Umso größer dann die Überraschung bei den Zuschauern daheim und dem Rateteam im Studio - bestehend aus Rainer Schönfelder, Sasa Schwarzjirg, Elke Winkens und Gast-Juror Felix Neureuther - als die österreichische Mehlspeise den Song „Caruso“ von Lucio Dalla zu schmettern begann. Was für eine Stimme, was für ein toller Auftritt!

Germknödel wird zum „Masked Singer“-Liebling
Auf Twitter zeigten sich die Fans der PULS-4-Show mehr als begeistert. „Ein singender, dampfender Germknödel, der Opern singt, ist schon ziemlich geil. Und dafür muss man Fernsehen lieben“, jubelte ein Zuschauer. Ein anderer konnte dem nur zustimmen: „Wow ... Keine Ahnung, wer der Germknödel ist, aber die Person hat‘s drauf.“

Doch wer könnte unter dem lustigen Kostüm stecken? Auch da gibt‘s schon - heiß dampfende - Tipps. Vielleicht Roberto Blanco? Oder doch Rolando Villazon? Ein Fan war sich sicher: „So wie der Germknödel raucht, kann es ja nur der Van der Bellen sein“, witzelte dieser. Wer dabei richtig liegt, wird sich wohl erst in den nächsten Wochen zeigen.

Eberhartinger steckte unter Wildschwein-Maske
Als erster Promi seine Maske lüften musste übrigens Klaus Eberhartinger. Er steckte unter dem Wildschwein, das zur ersten Show in einer Kiste geliefert wurde. „Ich bin kein Sänger, sondern ein Gaukler!“, nahm der EAV-Star und „Dancing Stars“-Moderator sein Ausscheiden in Show eins mit Humor.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol