Serie A

AC Milan von Atalanta durch den Häcksler gedreht!

Fußball International
23.01.2021 20:39

Die Mailänder Fußball-Großklubs sind am Samstag in der Serie A sieglos geblieben. Spitzenreiter AC Milan kassierte im Meazza-Stadion mit dem 0:3 gegen den Vierten Atalanta Bergamo die zweite Saisonniederlage und liegt nur noch zwei Punkte vor dem Tabellenzweiten Inter, der auswärts gegen Udinese nicht über ein 0:0 hinauskam. Der Dritte AS Roma kam durch ein Heim-4:3 über Spezia bis auf sechs Zähler an Milan heran.

Die Spiele der 19. Runde:
Freitag
Benevento - Torino 2:2 (1:0)

Samstag
AS Roma - Spezia Calcio 4:3 (1:1)
AC Milan - Atalanta Bergamo 0:3 (0:1)
Udinese - Inter Mailand 0:0
ACF Fiorentina - Crotone 2:1 (2:0)

Sonntag
Juventus Turin - Bologna (12.30 Uhr)
Genoa - Cagliari (15 Uhr)
Hellas Verona - SSC Napoli (15 Uhr)
Lazio Rom - US Sassuolo (18 Uhr)
Parma Calcio - Sampdoria Genua (20.45 Uhr)

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele