24.12.2020 06:00 |

Brisante Zahlen

Bereits 517 Corona-Tote in steirischen Heimen

Die „Krone“ kennt die brisanten Zahlen: Mehr als 3500 Menschen haben sich in steirischen Pflegeheimen bereits mit Covid-19 infiziert, 517 sind gestorben! Die Politik ist gefordert, Lösungen zu finden.

Dass in den steirischen Pflegeheimen vieles im Argen liegt, wissen unsere Leser. Wie schlimm die aktuelle Lage wirklich ist, beweist brandaktuelles Zahlenmaterial, das der „Steirerkrone“ nun vorliegt - und das die Debatte um die (auch politische) Verantwortung von Neuem befeuern wird.

Bezirk Graz-Umgebung an der Spitze
Denn laut einer aktuellen Anfragebeantwortung von Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) an die FPÖ wurden seit Beginn der Corona-Krise 3529 Menschen in steirischen Pflegeheimen mit dem Virus infiziert. Trauriger Spitzenreiter ist dabei der Bezirk Graz-Umgebung mit 555 Fällen, auf Platz zwei rangiert Hartberg-Fürstenfeld mit 422 Infektionen, 361 wurden in der Stadt Graz gezählt, 328 im Südosten.

Nicht minder erschütternd ist die hohe Anzahl an Todesfällen: Bis zum Zeitpunkt der Anfrage-Beantwortung verstarben 517 (!) Alte und Pflegebedürftige an einer Corona-Infektion, die sie sich auf ihrem Pflegeplatz zugezogen hatten. Alarmierend sind auch folgende Daten: In insgesamt 19 Einrichtungen in Graz-Umgebung wurden Erkrankungen gemeldet, 15 Häuser in Graz waren oder sind betroffen, je zwölf auch in Bruck-Mürzzuschlag und in der Südoststeiermark.

Kontrollen offenbaren Mängel
Abseits der Corona-Tragödie wurden bei 2350 Kontrollen, die im heurigen Jahr durchgeführt wurden, auch noch andere Missstände festgestellt: Probleme bei der Medikamentengebarung, Fehler bei der Pflegedokumentation oder Personalausstattung, dazu noch Mängel bei der Hygiene.

Gerald Schwaiger
Gerald Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
stark bewölkt
10° / 16°
stark bewölkt
11° / 16°
stark bewölkt
8° / 16°
stark bewölkt
8° / 14°
einzelne Regenschauer