Kuriose FIFA-Wahl

Welttorhüter Neuer nicht in Weltelf! Wie geht das?

Fußball International
18.12.2020 07:21

Unfassbar, aber wahr: Bayern-Keeper Manuel Neuer wurde bei der FIFA-Gala am Donnerstagabend als bester Torhüter der Welt ausgezeichnet, schaffte es  aber wenig später nicht in die Weltauswahl! Die Fans fragen sich: Wie geht das denn? Die Modalitäten sind schuld ...

Denn: Die Weltelf - also die beste Mannschaft des Jahres - wird seit 2005 von den Mitgliedern der Profivereinigung FIFPro gewählt. Dies ist eine weltweit tätige Vertretung von Profifußballern und agiert seit 2009 auch unter offiziellem FIFA-Siegel. 

(Bild: AFP)

Diskrepanz
Der beste Spieler Robert Lewandowski sowie der beste Torhüter Manuel Neuer wurden hingegen mit den Stimmen der Nationaltrainer und Kapitäne der Auswahlmannschaften der FIFA-Mitgliedsverbände sowie von ausgewählten Journalisten und Fans weltweit gewählt. Diese Diskrepanz machte schließlich also möglich, dass es nicht der Bayern-Keeper, sondern Liverpool-Keeper Alisson Becker in die Weltauswahl geschafft hatte.

(Bild: AP)

Übrigens: In die Weltauswahl schafften es mit Alphonso Davies, Joshua Kimmich, Thiago (jetzt Liverpool) und Lewandowski vier Triple-Bayern, nicht aber David Alaba. 

Die FIFA-Weltelf

TOR:
Alisson Becker (FC Liverpool)

ABWEHR:
Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool)
Virgil van Dijk (FC Liverpool)
Sergio Ramos (Real Madrid)
Alphonso Davies (Bayern München)

MITTELFELD:
Joshua Kimmich (Bayern München)
Kevin De Bruyne (Manchester City)
Thiago (Bayern München/FC Liverpool)

ANGRIFF:
Lionel Messi (FC Barcelona)
Robert Lewandowski (Bayern München)
Cristiano Ronaldo (Juventus Turin)

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele