15.12.2020 10:40 |

Spiele verschoben

Zwangspause für Eisbullen - Rauchenwald lange out

Der EC Red Bull Salzburg muss coronabedingt erneut zwangspausieren. Die Heimspiele der Eisbullen gegen Dornbirn und Innsbruck werden verschoben. Bitter: Alex Rauchenwald fällt schwer verletzt mehrere Monate aus.

Nächste Coronapause für die Eisbullen!

Aufgrund medzinischer Vorsichtsmaßnahmen - im Lager der Mozartstädter gab es erneut einige positive Coronafälle - werden die beiden Heimspiele in der ICE Hockey League gegen Dornbirn (für Dienstag geplant) und Innsbruck (Mittwoch) verschoben.

Routinier mit Syndesmosebandriss
Wann die Partien nachgeholt werden, ist noch unklar. Für die Salzburger gab es aber noch eine weitere schlechte Nachricht.

Alex Rauchenwald wird der McIlvane-Crew wieder mehrere Monate fehlen. Der Routinier zog sich einen Syndesmosebandriss zu.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)