11.12.2020 11:44

Mario Stecher im Talk

Kraft-Drama, Trainer-Krach, WM: Hier redet Stecher

Mario Stecher im krone.tv-Interview: Via Skype aus Planica zugeschaltet, spricht der Sportlich Leiter der Nordischen Abteilung beim ÖSV mit Michael Fally über Michael Hayböcks Super-Performance bei der Quali zur Skiflug-WM, das Malheur um Stefan Kraft („Das muss endlich abgeklärt werden, warum das immer wieder kommt“), Timon Kahofer, das Corona-Cluster, zweifelhafte Testergebnisse, die Erwartungen die ÖSV-Adler bei der Skiflug-WM und die Causa Robert Treitinger. Über ihn und seine Entlassung sagt Stecher: „Wir waren mit seiner Leistung sehr zufrieden. Aber es gibt Richtlinien im Verband, an die hat er sich nicht gehalten. Deswegen war die Entscheidung 100-prozentig richtig.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen