10.12.2020 08:00 |

Junioren-WM:

Ein Komet rast aufs Lachtal zu

Dmitri Loginow, zweifacher Weltmeister bei den „Erwachsenen“, hat sich für die Snowboard-Junioren-WM im steirischen Murtal angesagt. Der WM-Hang, auf dem 2015 Claudia Riegler Gold holte, ist bereit.

Schneefall verzauberte die steirische Murtalregion in ein „Winterwunderland“ - auch atmosphärisch ist nun alles bereit für die Snowboard-Junioren-WM (17. - 21. 12.) in Lachtal/Oberwölz. Organisationschef Roland Horn und seine 80 Mann werden die WM-Piste bis Ende der Woche rennfertig haben - am nächsten Mittwoch gibt’s das erste Training für Christian Gallers ÖSV-Team um den steirischen Hoffnungsträger Matthäus Pink. Das Gros der 81 Athleten und 45 Betreuer reist aber direkt vom Weltcup in Italien an. Bis auf das chinesische Team ist das Who’s Who am Lachtal am Start. Der große Topstar kommt aus Russland: Dmitri Loginow ist der aufgehende Stern am Snowboard-Himmel. Der 20-Jährige aus Krasnojarsk hat bereits vier Junioren-WM-Titel eingesackt - und er schlug auch bei den „Erwachsenen“ zu: In Park City holte er 2019 zweimal WM-Gold im Parallel-RTL und im Slalom.

Und er ist auch am Lachtal heißer Favorit, wie Roland Horn vermutet: „Denn unser WM-Hang ist mit seinen vielen Übergängen sehr schwierig zu fahren. Der ist eigentlich keine Junioren-Strecke. Bei uns gewinnen nur die Besten.“ So wie Claudia Riegler, die das Österreicher-Festival bei der WM 2015 (Silber für Julia Dujmovits, jeweils Bronze für Benjamin Karl und Marion Kreiner) mit der Goldenen im Parallel-RTL krönte.

Auch Karl Fussi, der am 8./9. Jänner den Big Air-Weltcup am Kreischberg organisiert, hilft am Lachtal mit: Zu Gerüchten, dass der Kreischberg für die in China abgesagte WM (18. bis 28. Februar) einspringen könnte, ist Fussi realistisch: „Ausgeschlossen ist nichts, aber ich glaube eher nicht daran. Der finanzielle und organisatorische Aufwand ist enorm, die Vorbereitungszeit kurz.“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 10°
bedeckt
-2° / 13°
bedeckt
0° / 11°
bedeckt
-1° / 12°
stark bewölkt
1° / 13°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)