10.12.2020 06:00 |

Attacke auf Synagoge

Zurechnungsfähiger Angreifer verletzt Wachebeamten

Die Untersuchungshaft über jenen Syrer (31), der im Sommer in Graz den Präsidenten der jüdischen Gemeinde angegriffen hat, wurde verlängert. Grund dafür ist unter anderem eine Attacke auf zwei Justizwachebeamte mit einer Glasschüssel. Und: Das psychiatrische Gutachten attestiert dem 31-Jährigen Zurechnungsfähigkeit.

Er hasst Israel, Juden und Homosexuelle, gab jener Syrer (31), der die Grazer Synagoge beschädigte, deren Präsidenten Elie Rosen angriff und auch das Vereinshaus der Rosalila Pantherinnen mit Steinen bewarf. In Haft in der Justizanstalt Graz-Jakomini betet er intensiv, soll sich laut einem ehemaligen Mithäftling sogar weiter radikalisieren.

Mutmaßlicher Angreifer ist zurechnungsfähig
Das psychiatrische Gutachten ist mittlerweile fertiggestellt. Es attestiert dem mutmaßlichen Angreifer Zurechnungsfähigkeit, weitere Details dazu wollte die Staatsanwaltschaft Graz noch nicht bekannt geben.

Attacke auf Justizwachebeamte
Am Mittwoch wurde nun die U-Haft wegen Flucht- und Tatbegehungsgefahr gegen ihn verlängert. Mitentscheidend dafür war ein Vorfall vom 3. Dezember: Wachebeamte mussten ein Fenstergitter austauschen. Dafür sollte er kurz den Haftraum verlassen. Doch anstatt das zu tun, schnappte er sich eine Glasschüssel und schleuderte sie mit voller Wucht Richtung Kopf eines Beamten. Gerade rechtzeitig konnte dieser ausweichen, wurde aber an der Schulter getroffen.

Eine zweite Richtung Beamte gezielte Schüssel zerschellte an der Haftraumtür, die Bediensteten konnten sie gerade noch zumachen. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt die Ermittlungen wegen schwerer Körperverletzung ausgeweitet.

Zitat Icon

Die Politik ist gefordert, die so dringend notwendigen Sicherheitsabteilungen in den Justizanstalten einrichten zu lassen.

Martin Schöpf, Justizwache-Zentralausschuss

Personalvertreter der Justizwache fordern erneut die Einrichtung einer eigenen Sicherheitsabteilung in der Anstalt.

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 25°
wolkig
11° / 24°
wolkig
12° / 25°
heiter
16° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 18°
Regen