09.12.2020 05:50 |

Endlich der Richtige?

Paris Hilton: Carter ist „die Liebe ihres Lebens“

Paris Hilton hat mit ihren 39 Jahren schon einige Beziehungen und Verlobungen hinter sich. Jetzt soll es mit Carter Reum endlich klappen. Dessen ist sich das ehemalige It-Girl sicher. Sie schwärmt von ihm, er sei „die Liebe ihres Lebens“.

Die Hotelerbin könnte nicht glücklicher mit dem Unternehmer Carter Reum sein, mit dem sie seit einem Jahr liiert ist. Die Beziehung mit Carter sei nicht mit ihren vergangenen zu vergleichen. „Es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich mit jemanden zusammen bin, der mir ebenbürtig ist. Er will nichts außer meiner Liebe von mir. Es ist ein so unglaubliches Gefühl, das zu wissen, und es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich meine Schutzmauer heruntergerissen habe und mein Herz jemandem geöffnet habe“, schwärmt die Blondine.

Ein Leben lang auf ihn gewartet
Aufgrund vergangener Erlebnisse sei es ihr nicht leicht gefallen, sich jemandem komplett zu öffnen. „Nach allem, was ich im Leben durchgemacht habe, beschützte ich mein Herz sehr und ließ kaum Leute hinein. Aber mit Carter ist es einfach so natürlich passiert - als ob er derjenige war, auf den ich mein ganzes Leben lang gewartet habe. Ich bin also glücklich, dass ich geduldig war und auf den einen gewartet habe“, freut sich die 39-Jährige im Gespräch mit „E! News“.

Ihr Liebster kann die Komplimente nur zurückgeben. „Sie ist so exotisch und hat die unglaublichsten babyblauen Augen und die süßeste Persönlichkeit. Ich liebe es, dass sie Tiere genauso liebt wie ich“, verrät der Autor.

Lange Liste der Verflossenen
Zu den Verflossenen von Paris Hilton zählen neben ihrem einstigen Skandal-Lover Rick Solomon, mit dem sie ihr berühmtes Sex-Tape gedreht hatte, unter anderem der Backstreet Boy Nick Carter. Auch mit dem Musiker Fred Durst soll etwas gelaufen sein. Mit dem Schauspieler Simon Rex hatte sie eine mehrjährige On-off-Beziehung.

Ein wilder Flirt mit dem irischen Schauspieler Colin Farrell sorgte ebenso für Schlagzeilen wie jener mit dem Schlagzeuger Travis Barker. Für den österreichischen Geschäftsmann Hans Thomas Gross zog sie sogar in die Schweiz. Einen romantischen Heiratsantrag machte ihr 2018 ihr damaliger Freund Chris Zylka in Aspen. Doch wenig später stellte sich heraus, dass auch er nicht „der Richtige“ war. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol