04.12.2020 06:00 |

Corona in Österreich

Fragen & Antworten: Treffen, Messen und Friseur

Täglich ändert sich die Situation, täglich gibt es neue Informationen zur Corona-Krise. Finden Sie hier die Antworten auf alles, was jetzt wichtig ist - von Gesundheit über Sicherheit bis Recht.

Darf ich ab 7. Dezember nach 20 Uhr Menschen treffen?
Nein. Private Treffen sind kein Ausnahmegrund von den Ausgangsbeschränkungen. Sie gelten von 20 bis 6 Uhr. Tagsüber dürfen sich maximal zwei Haushalte treffen.

Darf ich, wenn ich beim Friseur bin, einen Kaffee trinken?
Nein. Körpernahe Dienstleister dürfen zwar öffnen, es herrscht aber für Kunden und Mitarbeiter beim Kontakt Maskenpflicht. Speisen und Getränke dürfen nicht konsumiert werden.

Gibt es im leichten Lockdown Gottesdienste?
Ja. Öffentliche Gottesdienste dürfen ab 7. Dezember wieder gefeiert werden. Gläubige müssen einen Abstand von mindestens 1,5 Metern einhalten und Mund-Nasen-Schutz tragen.

Dürfen Almhütten und Airbnb ab 7. Dezember öffnen?
Nein. Für Privatzimmervermieter gelten dieselben Regeln wie für alle Beherbergungsbetriebe: Das Betreten zum Zweck der Inanspruchnahme von Dienstleistungen ist untersagt.

Mein Freund kommt aus Deutschland. Muss er doppelt in Quarantäne?
Ja. Wer ab 19. Dezember aus einem Risikogebiet nach Österreich kommt, muss hier in Quarantäne. Eine Rückreise beendet die österreichische Quarantäne, hebt aber nicht die Einreiseregeln im Heimatland auf.

Schicken Sie uns Ihre Fragen an corona@kronenzeitung.at!

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol