01.12.2020 12:06 |

Corona-Krise:

Hilfe für Familien nach harten Schicksalsschlägen

Keine Geschenksammlung der Volkshilfe möglich. Stattdessen wird Geld gesammelt. Christbaumaktion findet wie gewohnt statt.

Die Corona-Krise hat alle Menschen im Burgenland heftig gebeutelt. „Besonders betroffen sind aber jene Menschen, die sowieso schon an der Armutsgrenze leben“, weiß Verena Dunst, Ehrenpräsidentin der Volkshilfe. Deshalb wurde die Hilfe vor Weihnachten heuer auf drei Säulen gestellt. Tradition hat die Christbaumaktion der Volkshilfe. 50 Familien erhalten Tannen und Fichten aus heimischen Kulturen. Statt der Geschenksammlung, die heuer aufgrund der Pandemie ausfallen muss, wurde die „Soforthilfe für Schicksalsschläge im Jahr 2020“ ins Leben gerufen. „Betroffene können sich bei uns melden, und wir werden noch vor Weihnachten schnell und unbürokratisch helfen“, verspricht Dunst.

Die dritte und vielleicht wichtigste Säule setzt bei den Kindern an. Gerade die Jüngsten bekommen in der sensiblen Vorweihnachtszeit drohende Armut mit aller Härte zu spüren. Unter www.bugenlandschenkt.at werden sieben Kinder und ihre Schicksale vorgestellt. Für jedes einzelne wird um Spenden gebeten. Ziel ist es, jeweils 1200 Euro zu erreichen, um die Familien mit je 100 € im Monat ein ganzes Jahr lang unterstützen zu können.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 16°
leichter Regen
10° / 17°
einzelne Regenschauer
11° / 16°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen