28.11.2020 06:06 |

Gottesdienst

Messfeier trotz des Lockdowns

Den Gläubigen trotz Lockdown nah sind die Kirchen über das Internet. Viele übertragen die Messen per Stream online. So kann der Advent auch im Lockdown gefeiert werden.

Wenn morgen der erste Adventsonntag begangen wird, werden die Kirchen wegen der aktuellen Lage leer bleiben. Messe gefeiert werden kann dennoch. Die Eisenstädter Dompfarre etwa streamt dreimal die Woche Gottesdienste. „Wir werden an den Sonntagen um 11 Uhr und am Donnerstag sowie Freitag um 18.30 Uhr einen Gottesdienst übertragen“, erklärt Pfarrer Achim Bayer. Zu diesem Zweck wurde ein eigenes Konzept entwickelt. „Eine kleine Gruppe von fünf bis sechs Personen, die die Pfarrgemeinde repräsentiert, feiert mit mir oder Pater Matthias den Gottesdienst und nimmt auf den Sitzen im Presbyterium Platz. Sie übernehmen auch die Aufgaben der Lektoren“, sagt der Dompfarrer. Die Messen sind unter der Woche schlicht gehalten. An den Sonntagen wird es hingegen Musik und eine kurze Predigt geben. „Ich möchte unbedingt Bischof Ägidius Zsifkovics und Generalvikar Martin Korpitsch einladen, einem dieser Live-Stream-Gottesdienste als Zelebrant vorzustehen“, meint Bayer.

In Frauenkirchen wird die heilige Messe täglich aus der Basilika übertragen. Beginnzeit ist unter der Woche um 19 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr. Zudem werden in der Adventzeit jeden Sonntag vor Messbeginn adventliche Heilige vorgestellt. An den Nachmittagen soll es um 18 Uhr eine kurze Adventandacht geben, die im Internet zu sehen sein wird. „Wir freuen uns, dass so viele Menschen das Angebot nützen“, heißt es von der Pfarre.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 8°
wolkig
5° / 10°
stark bewölkt
-1° / 8°
wolkig