22.11.2020 21:00 |

2:1 bei Rapids Juniors

Der GAK erledigte die Pflichtübung ohne Glanz

Pflichtaufgabe erfüllt! Fußball-Zweitligist GAK besiegte sonntag Vormittag im Allianz Stadion die Rapid Amateure mit 2:1. Dank einiger Chancen hätte der Sieg gegen das Schlusslicht durchaus auch höher ausfallen können.

„Das sind immer ungute Spiele“, sagte GAK-Trainer Gernot Plassnegger angesprochen auf Partien gegen Amateurteams von Bundesligisten. Doch seine „Rotjacken", erfüllten gestern in Liga zwei ihre Pflicht und besiegten Rapids Juniors 2:1. Und es war ein verdienter Sieg, denn bereits vor dem 1:0 (28.) von Gantschnig nach einem Eckball hätte der GAK führen müssen - doch zweimal reagierte Hedl im Tor der Grün-Weißen glänzend. Wie auch einmal auf der Gegenseite Christoph Nicht. „Die erste Halbzeit war richtig gut. Unser Positionsspiel hat mir sehr gut gefallen“, so Plassnegger. „Der schnelle Gegentreffer in Hälfte zwei hat das aber ein bisschen gebrochen.“

Doch das hielt nicht lange an. Nach einem Zuckerpass von Nutz vollendete Martin Harrer (56.) zum verdienten Sieg. „Wenn man etwas kritisieren will, dann ein bisschen unsere Chancenverwertung. Wir haben uns aber viele herausgespielt - ich bin zufrieden", applaudierte der Coach. Für die „Rotjacken“ geht es nun am Freitag bei Horn weiter. Schon am Dienstag (18) spielt Liga-Konkurrent Kapfenberg einen Nachtrag daheim gegen Austria Lustenau.

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
0° / 4°
heiter
0° / 6°
heiter
-1° / 5°
wolkig
0° / 5°
stark bewölkt
-3° / 3°
wolkig