12.11.2020 22:00 |

Länderspiel in Graz

Japans „Samurai“: Schuhputzer in der Super-Blase

Mit dem Fußball-Länderspiel der japanischen Nationalmannschaft gegen Panama Freitagnachmittag in der Grazer Merkur Arena steigt nach zwei Jahren wieder ein internationales Länderspiel in Liebenau. Die Millionenstars aus dem Land der aufgehenden Sonne beeindrucken beim Besuch in der Steiermark vor allem durch ihre Bodenständigkeit und nicht vorhandenen Star-Allüren.

Erstmals seit 9. Juni 2018 (Serbien - Bolivien) steigt Freitag in der Grazer Merkur Arena ein Fußball-Ländermatch. Das Freundschaftsspiel zwischen Japans „Samurai Blue“ und Panama (15.15) in Zeiten von Lockdown und Reisebeschränkungen kommt Kritikern eigenartig vor. Camp-Veranstalter IFCS („International Football Camp Styria“), der die Japaner bis nächste Woche in Bad Waltersdorf beherbergt, hält dagegen. „Wir hatten in unseren Camps nie derart häufig getestete Teams vor Ort, hatten nie ganze Trainingsstätten, Stadien, Hotels exklusiv nur für uns zur Verfügung. Wir sind hier in einer Super-Blase und absolut sicher. Die Gefahr besteht wenn eher außerhalb!“, so IFCS-Manager Kian Walizadeh, dessen Geschäft die „Samurai“ dank TV-Übertragungen in gleich mehrere Länder für 2020 gerettet haben.

Star-Allüren sucht man bei den Gästen um Takefusa Kubo (30 Millionen Marktwert, Villareal) und Liverpool-Star und Ex-Salzburger Takumi Minamino vergeblich. Walizadeh: „Alles reinigen sie selbst per Hand, die Spieler putzen die Schuhe selbst - das hat aber nichts mit Corona zu tun!“ Dienstag (21) steigt Japans Test in Graz gegen Mexiko.

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 3°
stark bewölkt
-3° / 4°
leichter Schneefall
-6° / 4°
stark bewölkt
-0° / 3°
Schneefall
-2° / 1°
starker Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)