11.11.2020 07:30 |

Es geht weiter

Grünes Licht trotz Zweitklassigkeit

Zweite Basketball-Liga darf wieder loslegen, die zehn Handball-Klubs der spusu Challenge stimmten ebenfalls für die Liga-Fortführung. Nur die zweitklassigen Volleyballer pausieren.

Lange wurde darum gekämpft, dass die zweiten Ligen im Ballsport unter das Profisport-Konzept fallen. Den Anfang machte nun der Basketball, notwendige Rahmenbedingungen wurden mit der Regierung geschaffen. Damit geht die Saison für Fürstenfeld weiter. „Keiner weiß, wie lange der Amateursport untersagt bleibt. Insofern war das die einzige realistische Chance, die Saison zu Ende zu bringen“, freut sich Liga-Geschäftsführer Wiesmann. Nur Mistelbach und Wörthersee steigen aus.

Alle zehn Zweitliga-Handballklubs stimmten bei der gestrigen Videokonferenz für die Fortführung inklusive Testungen. BT Füchse-Obmann Heinz Rumpold: „Der Verband redet Mittwoch mit dem Ministerium, es schaut aber gut aus. Wir hoffen, das Training so bald wie möglich aufnehmen zu können. Anfang Dezember soll die Liga fortgesetzt werden.“
Ligen werden zusammengelegt
Bei den Volleyballern bleiben die beiden zweiten Ligen unterbrochen. „Wir haben damit gerechnet und uns daher den Modus offen gelassen. Wir planen, am 8. Dezember wieder spielen zu können“, so ÖVV-Vizepräsident Fred Laure. Ab der Saison 2022/23 will man die zweiten Ligen zusammenlegen.

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
stark bewölkt
10° / 16°
stark bewölkt
11° / 16°
stark bewölkt
8° / 16°
stark bewölkt
8° / 14°
einzelne Regenschauer