06.11.2020 07:45 |

Nachts in Graz

Junge Corona-Sünder flüchten mit Auto vor Polizei

Sie hielten sich nicht an die nächtliche Ausgangssperre, saßen in einem Auto mit gestohlenem Kennzeichen, hatten Cannabis bei sich und flohen vor der Polizei: Vier Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren sorgten in der Nacht auf Freitag für Aufsehen in Graz. Einer versteckte sich nach der Verfolgungsjagd bei einem Baum ...

Die Beamten einer Polizeistreife sahen kurz nach 20 Uhr in der Wiener Straße ein Auto, das mit vier jungen Burschen besetzt war. Als sie die Insassen kontrollierten wollten, fuhr der Fahrzeuglenker davon. Die Polizei nahm die Verfolgung auf, verlor jedoch aufgrund des Verkehrs den Sichtkontakt.

Cannabis im Auto
Inzwischen stellte sich heraus, dass die Kennzeichen gestohlen waren. Eine weitere Polizeistreife forschte danach den Pkw im Innenhof eines Wohnhauses in der Bienengasse aus. Er war unbesetzt, die Kennzeichentafeln fehlten. Bei der Durchsuchung des Autos wurde eine geringe Menge Cannabis gefunden.

Der Jüngste ist erst zwölf Jahre alt
Kurz danach stellten die Beamten einen 16-Jährigen, der sich bei einem Baum versteckt hatte und nahmen ihn fest. Wie sich herausstellte, war er der Besitzer des nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw. Daraufhin fanden die Polizisten die Kennzeichentafeln und forschten auch die weiteren Insassen aus: einen weiteren 16-Jährigen, einen 17-Jährigen und einen Zwölfjährigen, alle wohnen in Graz. Sie werden wegen verschiedener Vergehen und Verwaltungsübertretungen angezeigt, der Vorfall wird auch der Jugendwohlfahrtsbehörde berichtet.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 2°
wolkig
-4° / 1°
stark bewölkt
-3° / 3°
Nebel
0° / 2°
leichter Regen
-2° / 6°
wolkenlos