30.10.2020 16:40 |

Für offene Theater

Neuer Lockdown? So reagiert die steirische Kultur

Alle Zeichen deuten auf einen neuen Lockdown hin - oder zumindest schwerwiegende Maßnahmen zu Bekämpfung von Corona. Die Kulturbranche wehrt sich schon jetzt gegen geschlossene Bühnen und Museen. Eine Katastrophe ortet der Musikverein, die Bühnen Graz versuchen, gelassen zu bleiben.

Die steirische Kultur leistet Widerstand. Zu schwer wiegt die Erinnerung an März und April, als wochenlang alles, außer die Streams und Videos, stillstand. „Kunst und Kultur ist weit mehr als bloße Unterhaltung“, heißt es in einer Aussendung verschiedener Kulturinstitutionen, darunter Schauspielhaus und Next Liberty Graz, Forum Stadtpark und das Universalmuseum Joanneum.

„Unserem Publikum, das wir als verantwortungsbewusst wahrnehmen, soll weiterhin die Freiheit zustehen, unser Angebot wahrnehmen zu können“, wird gefordert, und weiter: „Wir fordern, dass hier politisch nicht mit zweierlei Maß gemessen wird und in Maßnahmenpaketen der Kultur kein geringerer Stellenwert als anderen Sektoren der Gesellschaft zugewiesen wird.“ Dabei gehe es auch um die finanzielle Absicherung von Künstlern.

Probenbetrieb soll aufrecht bleiben
„Wir bereiten uns auf die Schließung unserer Häuser vor“, sagt Bühnen-Graz-Chef Bernhard Rinner. „Wichtig für uns ist, möglichst bald Zeitpunkt und Dauer des Lockdown zu wissen.“ Noch wichtiger sei, „dass der Probenbetrieb möglich ist, damit wir am Tag X wieder durchstarten können“, bemüht er sich um Gelassenheit.

Musikverein-Chef schlägt Alarm
Michael Nemeth vom Grazer Musikverein sieht das anders: „Der neuerliche Lockdown ist eine Katastrophe und treibt die Kulturszene endgültig an den Rand des Abgrundes. Nach monatelangem Bemühen um schließlich perfekt umgesetzte Covid-Konzepte wird die Branche erneut bestraft. Wer zusperrt, muss auch entsprechende Mittel für das Aufsperren bereitstellen", fordert er den raschen, unbürokratischen Ersatz der Umsatzausfälle.

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / -0°
bedeckt
-2° / -0°
bedeckt
-2° / -1°
leichter Schneefall
-2° / 1°
stark bewölkt
-7° / 1°
stark bewölkt