27.10.2020 09:35

Auweh!

Ibrahimovics Kung-Fu-Einlage geht nach hinten los

Zlatan Ibrahimovic hat in der Serie A seine beeindruckende Form am Montagabend fortgesetzt. Beim 3:3-Remis zwischen Milan und der AS Roma erzielte der 39-Jährige zwei Treffer für die Hausherren aus Mailand und hat damit bei jedem seiner bisher drei Einsätze je zweimal getroffen. Aber: Mit einer unbeabsichtigten Kung-Fu-Vorlage ermöglichte der schwedische Superstar den 3:3-Ausgleichstreffer von Kumbulla - zu sehen oben im Video!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen