Erste Zusammenarbeit

Angelina Jolie wird Pflegerin von Christoph Waltz

Adabei
10.10.2020 12:58

Zwei der berühmtesten Filmstars der Welt feiern eine Premiere. Denn zum ersten Mal stehen Angelina Jolie und der österreichische Hollywood-Export Christoph Waltz gemeinsam vor der Kamera.

In der Romanze „Every Note Played“ soll die Oscargewinnerin die Ex-Frau eines berühmten Konzertpianisten namens Richard (Waltz) spielen. Die Handlung: Als Richard durch eine unheilbare Nervenkrankheit die Funktion über seine Hände verliert, wird Ex-Frau Karina widerwillig seine Pflegerin. Das klingt doch nach Oscar-Material für beide!

Angelina Jolie (Bild: APA/Photo by Tiziana FABI / AFP)
Angelina Jolie

Michael Sucsy („Für immer Liebe“, „Letztendlich sind wir dem Universum egal“) ist als Regisseur an Bord, wie das US-Branchenblatt „Variety“ berichtete. Sie seien von dem „außergewöhnlichen Filmteam“ begeistert, teilte Produzent Adam Fogelson von dem Studio STXfilms Motion Picture Group mit.

Christoph Waltz (Bild: APA/Charley Gallay/Getty Images for Cadillac/AFP)
Christoph Waltz

Wenn es die Corona-Krise zulässt, wird Christoph Waltz als Nächstes mit dem Film „The French Dispatch“ von Wes Anderson ins Kino kommen. Seine Rückkehr als Bond-Bösewicht Blofeld in „James Bond: Keine Zeit zu sterben“ wurde auf April 2021 verschoben. Auch Angelina Jolie kehrt erst 2021 mit dem Marvel-Film „The Eternals“ auf die Leinwand zurück. 

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele