02.10.2020 08:30 |

Helmi war da!

Beliebtester Verkehrsprofi besuchte Volksschüler

Helmi, der wohl bekannteste und beliebteste Verkehrsexperte, war bei den Volksschülern in Völkermarkt zu Besuch. Schüler konnten sich bei ihm Tipps für das sichere Verhalten im Straßenverkehr holen.

„Cool! Ich durfte Helmi kennenlernen. Mir wurde erklärt, auf was ich am Schulweg achten muss“, freut sich Nina (7) aus Völkermarkt. Für den Schuldirektor Norbert Haimburger ist Sicherheit im Straßenverkehr das A und O: „Das Thema wird sogar bei uns im Unterricht behandelt.“

Auch Landesrat Sebastian Schuschnig begrüßt solche Aktionstage in Schulen und ist von Helmi mehr als nur begeistert: „Wir sind dankbar, dass wir vom Kuratorium für Verkehrssicherheit und Helmi unterstützt werden und Kinder auf Gefahren im Verkehr aufmerksam machen können.“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol