03.09.2020 20:28 |

Sperrgerüst entfernen

Seepromenade beim Strandbad soll verlängert werden

Die Strandpromenade in der Ostbucht des Wörthersees soll touristisch aufgewertet werden. Um es Spaziergängern und Joggern zu ermöglichen, ungehindert zum Schloss Maria Loretto zu kommen, verlangt der Klagenfurter Tourismusmanager Helmut Micheler, das Sperrgerüst beim Strandbad zu entfernen.

„Es sieht einfach nicht schön aus. Für eine solche Abtrennung zum Strandbad muss es eine andere Idee geben. Das Sperrgerüst ist ja wirklich unattraktiv“, gibt Micheler zu bedenken. Der Touristiker möchte, dass der Weg von der Villa Lido bis zum Schloss Loretto ständig offen bleibt und nicht nur außerhalb der Badesaison. Das könnte den Wert der Ostbucht steigern. Auch im Winter war der Bereich bisher immer abgesperrt.

„An den Stränden in Italien funktioniert das ja auch. Für Klagenfurt wäre das sicherlich eine touristische Aufwertung“, meint Micheler. Im Tourismus suche man derzeit intensiv nach neuen Ansätzen. „Im Gespräch war ja sogar einmal ein Übergang, der über das Strandbad führt“, fügt der Tourismuschef hinzu.

Vizebürgermeister Wolfgang Germ kann der Initiative durchaus etwas abgewinnen: „Das Thema gehört auf alle Fälle mit den zuständigen Stadtwerken besprochen. Bis zum nächsten Sommer wird ein attraktives Projekt ausgearbeitet.“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)