Schock auf Autobahn

Giftspinne biss Ärztin während Autofahrt in Hals

Schmerzhaftes Erlebnis für eine beliebte Kinderärztin aus Mautern (NÖ): Die Medizinerin Christine Saahs aus der prominenten Wachauer Winzerdynastie wurde während einer Fahrt auf der Autobahn von einer immerhin 18 Millimeter großen, giftigen Kreuzspinne gebissen, die sich im Wagen verkrochen hatte.

„Ich habe zuerst an einen Wespenstich gedacht. Doch dann hat meine Beifahrerin diese Spinne davonkrabbeln sehen. Das wirklich erstaunlich große Tier ist mir über die Brust und Beine zu meinen Füßen gelaufen. Dort ist es dann verschwunden“, schildert die Ärztin Dr. Christine Saahs, die während der Corona-Krise in ihrer Ordination eine Stütze der regionalen Gesundheitsversorgung war. Trotz unangenehmer Schmerzen im Hals konnte die Lenkerin ihre Fahrt fortsetzen.

Gefangen und ausgesetzt
Der bissige Gliederfüßer versteckte sich zunächst erfolgreich, machte sich aber immer wieder durch Netze im Fond bemerkbar. Genau dort entdeckte Dr. Saahs den unerwünschten Eindringling. Doch sie bewies, dass sie aus einer Familie kommt, welche die Natur über alles achtet. Behutsam trug sie das Tierchen in die Rieden ihrer Mutter Christine. Diese hatte ihre Bioweine dereinst bei dessen Wien-Besuch sogar Prinz Charles kredenzt.

Kreuzspinnen gehören zu den wenigen heimischen Arten, die mit ihrem Biss die menschliche Haut durchdringen können. Das ruft dann Symptome wie bei einem Wespenstich hervor. In seltenen Fällen kann es auch zu gefährlichen Allergien kommen. Ähnliches kann beim Kontakt mit Dornfinger-Ammenspinnen passieren, die jetzt immer mehr die Almen erobern.

Mark Perry, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-0° / 2°
leichter Schneefall
-1° / 2°
leichter Schneefall
-2° / 2°
leichter Schneefall
-0° / 2°
Schneeregen
-2° / 0°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)