21.08.2020 06:15 |

Trendige Gegend

Riesen-Wohnbauprojekt mitten in Grazer Lendviertel

Graz wächst und wächst. Das aktuell größte innerstädtische Wohnbauprojekt entsteht bis 2022 zwischen Wiener Straße und Neubaugasse: Auf einer Fläche von 16.225 Quadratmetern werden 256 Wohnungen realisiert. Bis zur Fertigstellung kann das Schlüsselmuseum übrigens nur über Umwege erreicht werden.

Das Lendviertel hat sich längst zu einem der führenden Trend-Wohngebiete der steirischen Landeshauptstadt entwickelt. Es wird verdichtet, wo es nur geht, jeder leere Fleck für neue Wohnbauten genutzt.

Jüngstes Beispiel: das 16.225 Quadratmeter große Areal rund um das Schlüsselmuseum zwischen Wiener Straße und Neubaugasse. Unter dem Projekttitel „Home Lend“ sollen hier bis 2022 mehr als 250 Wohnungen errichtet werden: „Diese entstehen auf sechs Obergeschoßen und haben eine Größe zwischen 34 und 134 Quadratmetern“, so Isabella Schönfelder vom Bauträger Immola auf „Krone“-Anfrage. Auch 172 Tiefgaragenplätze beinhaltet das Konzept des Architektenbüros GSarchitects ZT-GmbH. Der Rohbau soll im Sommer 2021 stehen, die Fertigstellung wird auf der Webseite des Bauträgers mit 2022 angegeben.

Schlüsselmuseum hält während Bauzeit offen
Bis dahin müssen nicht nur Anrainer, sondern auch Besucher des legendären Schlüsselmuseums (Zugang derzeit über das Haus Wiener Straße Nr. 6) Geduld haben: „Die Baustelle hält jetzt schon Besucher ab, zu uns zu kommen, deshalb fahren wir zur Zeit auch auf Sparflamme. Aber bereits Anfang Oktober wollen wir wieder zu unseren normalen Öffnungszeiten zurückkehren“, gibt sich Leiter Hanns Schell hoffnungsfroh.

Barbara Winkler
Barbara Winkler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 17°
bedeckt
3° / 17°
bedeckt
10° / 16°
bedeckt
6° / 20°
stark bewölkt
4° / 16°
bedeckt