18.08.2020 14:47 |

Einsatz im Außerfern

Deutscher (36) bei Bergtour in Tirol verschwunden

Bangen um einen 36-jährigen Deutschen im Tiroler Außerfern! Der Mann war laut Polizei am Sonntagvormittag zu einer Bergtour aufgebrochen und ist bisher nicht mehr zurückgekehrt. Suchaktionen blieben bis dato erfolglos.

Der Deutsche wollte offenbar auf die Ehrwalder Sonnenspitze. Ob er dort ankam, ist völlig unklar. „Der Mann war seither nicht mehr erreichbar, weshalb eine Suchaktion unter Beteiligung eines deutschen und eines heimischen Polizeihubschraubers, der Alpinpolizei und der Bergrettung durchgeführt wurde“, heißt es vonseiten der Exekutive.

Die Suche verlief bis dato negativ.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 0°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-3° / -1°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-1° / 1°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)