Haussegen hängt schief

„Halt die Fresse!“ Stürmer-Krach bei Glasner-Klub

Dicke Luft beim VfL Wolfsburg: Bei der Testspiel-Pleite gegen Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig (0:1) hat ein Stürmer-Krach beim Team des österreichischen Trainers Oliver Glasner für helle Aufregung gesorgt!

Fünf Minuten vor Ende der Partie kam es zum wilden Streit. VfL-Angreifer Wout Weghorst schnauzte seinen Sturmkollegen Daniel Ginczek an. Der Grund: Dieser habe die Braunschweiger, die in Ballbesitz waren, offenbar nicht entschieden genug attackiert.

Das ließ er sich jedoch nicht gefallen. „Halt die Fresse, Junge“, schrie Ginczek laut „Bild“ zurück: „Was glaubst du, wer du bist?“ Der Haussegen hängt schief.

Glasner unzufrieden
„Natürlich bin ich nicht zufrieden“, sagte Glasner nach der enttäuschenden Leistung seiner „Wölfe“. Vor dem Champions-League-Turnier in Lissabon konnte man RB Leipzig noch ein 1:1 abringen, danach gab es das Aus gegen Donezk in der Europa League. Jetzt der Test-Rückschlag: „Ich denke, wir haben noch viel Arbeit vor uns“, so Glasner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.