14.08.2020 22:18 |

Gewitter und Muren

Diese Straßen sind nach dem Unwetter gesperrt

Nicht nur Muren gingen gestern während des teils schweren Unwetters ab: Die heimischen Feuerwehren mussten auch ausrücken um Keller auszupumpen und umgefallene Bäume zu beseitigen. Vor allem der Norden Kärntens ist betroffen, in Diex dürfte sogar ein Blitz in ein Bauernhofgebäude eingeschlagen haben.

Durch Starkregen, Muren und Hagel wurden gestern Abend mehrere Straßen verunrinigt. Wegen des schweren Unwetters mussten sogar Straßen gesperrt werden, vielerorts sind Straßenmeistereien im Dauereinsatz. Betroffen sind:

  • Eine Totalsperre bis mindestens Samstag, 15. August, hat die Straßenmeisterei auf der Gurktal Bundesstraße B93 verordnet. Es kam am Freitag zu mehreren Murenabgängen im Bereich Poitschach bis Fuchsgruben.
  • Ebenfalls vermurt ist die Goggausee Landesstraße L80 im Bereich St. Ulrich bis Rennweg/Steuerberg - sie ist unpassierbar und deshalb bis Samstag gesperrt.
  • Auf der Turracher Bundesstraße B95 kam es im Bereich Spitzenbichl/Prekowa zu kleineren Murenabgängen, die B 95 ist deshalb teilweise nur einspurig befahrbar.
  • Der Lengholzbach trat wegen des Gewitters über die Ufer und verlegte die Kleblacher Straße L14b mit Geröll und Baumstämmen. Die Straße ist zwischen Kilometer 2,0 und 3,8 voraussichtlich bis Samstag gesperrt.
 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.