10.08.2020 09:40 |

Regionalliga-Start

Die Wunschspieler schlugen ein

Austria Salzburg gewann zum Auftakt der Regionalliga gegen harmlose Grödiger mit 3:1. Die Neuzugänge Manuel Krainz und Marco Oberst drückten dem Spiel ihren Stempel auf.

Die Vorbereitung der Salzburger Austria auf die heurige Regionalliga-Saison verlief alles andere als reibungslos. Negativer Höhepunkt dabei war eine 0:4-Pleite gegen Salzburgligist Eugendorf. Im ersten Pflichtspiel nach monatelanger Pause stand den Violetten mit dem SV Grödig zudem kein leichter Gegner gegenüber. Doch angetrieben von den 750 Fans, die sich hinsichtlich Corona vorbildlich verhalten haben (Abstands- und Maskenpflicht galt im Stadion), zeigte die Truppe von Trainer Christian Schaider eine beeindruckende Leistung.

Das lag vor allen an den beiden Neuzugängen Manuel Krainz und Marco Oberst. Ersterer dirigierte als Kapitän im Mittelfeld, traf per Traumvolley zum 3:1. „Wir haben immer wieder Nadelstiche gesetzt und hinten nicht viel zugelassen“, erklärte der Neo-Kapitän. Vor allem die Defensive der Austria wirkte sehr kompakt, was auch am neuen Abwehrchef Oberst liegt, der zusätzlich zum wichtigen Ausgleich kurz vor der Pause traf. „Marco und Manuel waren Wunschspieler von uns, sie tun unserer Mannschaft mit ihrer Erfahrung sehr gut und wirken positiv auf die jungen Spieler ein“, zeigte sich Trainer Schaider mit seinen Neueinkäufen sehr zufrieden.

Youngster überzeugt

Ligafavorit Pinzgau hatte bei der Auswärtspartie in Grünau kein leichtes Spiel. Dennoch setzte sich das Team von Star-Coach Ziege am Ende verdient durch. Auch bei den Saalfeldenern überzeugte mit Jatta ein Neuzugang, der im Winter kam, aufgrund von Corona noch kein Pflichtspiel bestritten hat. Der 20-jährige Gambier brillierte mit viel Kampfgeist und Übersicht im Mittelfeld, traf kurz vor der Pause nach Eckball per Kopf zur wichtigen Führung. Nächsten Samstag (17) empfangen die Pinzgauer die Austria zum ersten Schlagerspiel der noch jungen Saison.

Philip Kirchtag
Philip Kirchtag
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.