Start-up zieht um:

Bausteine pflastern Weg zum Erfolg

Drei junge Unternehmer aus Tulln bauen sich mit bunten Steinen ihre eigene Erfolgsgeschichte: Bioblo, aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt, lässt die grenzenlose Kreativität von kleinen und großen Hobby-Architekten vom Stapel. Vom Start-up haben es die Erfinder ins Unternehmertum geschafft. Nun zieht die Firma nach fünf Jahren im Technopol in ein neues Quartier.

Das Österreichische Umweltzeichen, der „Blaue Engel“ und der Design Award in Deutschland – mit ihren Bioblo-Bausteinen heimste das Trio bereits viele Preise ein. Und noch besser: Auch die Kleinen sind begeistert, in vielen heimischen Kindergärten zählen die bunten Waben bereits zum Stammspielzeug. „Jetzt haben wir einfach mehr Platz gebraucht“, erklärt Geschäftsführer Stefan Friedrich.

Neues Quartier als kreativer Treffpunkt
Das neue Haus in der Kaplanstraße im Gewerbegebiet teilt die Bioblo-Mannschaft dabei mit anderen Kreativen. „Ein Fotostudio ist mit dabei, eine Videoschnitt-Bude und auch ein Schmuck-Start-up. Und wir haben sogar noch Platz für andere Interessenten“, sagt Friedrich über den „Creativ Hub“, für den noch ein besserer Name gesucht wird.

„Luft nach oben“ ist also nicht nur in der Firmenzentrale, auch bei den Absatzzielen ist der Zenit noch lange nicht erreicht. Ab kommendem Herbst spricht der Webshop mehrere Sprachen, die Produkte aus Tulln sollen dann weltweit vermarktet werden, so der Plan. Geschäftsführer Friedrich: „Vorher steht ab 15. August aber noch der Summer Sale in unserem neuen Hauptquartier auf dem Programm.“ Da können sich die interessierten Besucher von den sympathischen Chefs auch selbst beraten lassen. Und die Baustein-Sets in gedeckten Farben sprechen zudem auch immer mehr erwachsene Kunden an.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 14°
leichter Regen
9° / 14°
leichter Regen
9° / 16°
leichter Regen
10° / 15°
leichter Regen
7° / 13°
leichter Regen