31.07.2020 18:18 |

Mehr Badehäuser

Land investiert 400 Millionen Euro in Zukunft

„400 Millionen Euro werden bis 2024 in das Land Kärnten investiert“, gaben Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber nach der Regierungsklausur am Freitag bekannt. 

„400 Millionen Euro werden bis 2024 in das Land Kärnten investiert“, gaben Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber nach der Regierungsklausur am Freitag bekannt.

Damit sollen unter anderem beitragsfreie Kinderbildung und –betreuung, verbesserte Nachhaltigkeit, Innovation, Infrastruktur und moderne Mobilitätsknoten ausgebaut werden. An der Modellregion für grünen Wasserstoff werde zudem weitergearbeitet. Im Tourismus setzt man zudem stark auf Nachhaltigkeit und bis 2030 sollen an allen großen Kärntner Seen Badehäuser entstehen.

„Nachhaltigkeitsstrategien in der landwirtschaftlichen Bildung und die Schaffung eines innovativen Netzwerks in der Holzwirtschaft werden natürlich auch berücksichtigt“, ergänzt Gruber: „In der Regionalität liegt eine unserer größten Stärken, wie uns die Krisenzeit bestätigt hat.“

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.