22.07.2020 15:04 |

„Explosionsartig“

100 Mann der Feuerwehr bei Gebäudebrand im Einsatz

Großeinsatz für die Feuerwehren im Bezirk Liezen. Am Mittwochvormittag ging ein Nebengebäude in Dietmannsdorf (Gemeinde Trieben) in Flammen auf. Ein Übergreifen des Feuers auf das danebenliegende Wohnhaus konnte verhindert werden.

Gegen 11 Uhr gibt bei der Feuerwehr der Alarm ein, dass in Dietmannsdorf das Nebengebäude eines Wohnhauses in Flammen aufgegangen war. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 42-jährige Besitzer aus einem Kanister mit einer Benzinpumpe, die von einer Bohrmaschine angetrieben wurde, Benzin in einen höheren Tank pumpen. Dabei dürften die Benzindämpfe durch die Bohrmaschine entzündet worden sein. Die Flammen breiteten sich explosionsartig aus und verletzten den Mann leicht. 

Insgesamt rückten acht Feuerwehren mit 100 Mann zu dem Brand aus. Die Löscharbeiten konzentrierten sich einerseits auf die brennenden Objekte selbst, die Dachhaut musste mittels Kran abgetragen werden, um Löschmittel effektiv zu den Glutnestern einbringen zu können. Andererseits gelang es den Einsatzkräften aber auch, das Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude zu verhindern. Die beiden betagten Bewohner des Hauses wurden vom Roten Kreuz betreut.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 15°
leichter Regen
4° / 14°
leichter Regen
5° / 14°
leichter Regen
7° / 15°
leichter Regen
4° / 9°
leichter Regen