Debüt von Inter Miami

Neuer Beckham-Klub startet mit Negativ-Rekord

Von der Verpflichtung von Neymar, Cristiano Ronaldo und Messi war die Rede bei David Beckhams neugegründetem Klub. Gekommen ist keiner. Stattdessen verlor man mit weniger großen Namen alle fünf bisherigen Spiele in der laufenden MLS-Saison. Ein historisch schlechter Anfang.

0:1 gegen Los Angeles FC und New York, 1:2 gegen Orlando, Philadelphia und Washington DC United, knapper geht es kaum, doch am Ende steht in den Geschichtsbüchern: Fünf Spiele, fünf Niederlagen. Ein Negativ-Rekord! Noch nie erwischte ein Expansionsteam in der Major League Soccer (MLS) einen derart schlechten Start.

Beckham nachdenklich
Auch Gründer David Beckham gibt sich auf Instagram nachdenklich: Auch „Manchester United, Real Madrid, La Liga und die Premier League“ seien ja „nicht an einem Tag gebaut“ worden, „Geduld ist eine Tugend“, schrieb der 45-Jährige. Und er gibt nicht auf.

Rosarotes Dach und rosarote Träume
Denn schon ab Herbst sollen Spieler wie Radamel Falcao (oben im Bild) , Edinson Cavani (oben im Bild mit der Nummer 9)  oder David Silva  (oben im Bild mit der Nummer 21) das rosarote Team verstärken. Beckham hat große Pläne mit den Flamingos (deshalb die rosa Farbe). In der Zukunft soll auch ein Vergnügungspark und ein neues Stadion für 25.000 Zuschauer (mit rosarotem Dach) das Beckham-Imperium in Miami zieren.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.