Linz:

Slowake (53) nach Einbruch in Wohnung festgenommen

Einen 53-jährigen Slowaken, der bei einem Einbruch in eine Linzer Wohnung Schmiere gestanden hatte, konnten Polizisten kurz darauf festnehmen. Seinem tschechischen Komplizen (48) gelang die Flucht.

Mit einem geborgten Pkw waren der Slowake (53) und der Tscheche (48) am Wochenende nach Linz gefahren, um in eine Wohnung einzubrechen. Nachdem sie ein passendes Objekt in der Ferihumerstraße ausgesucht hatten, parkten sie ihr Auto am Parkplatz eines nahen Gasthauses. Auf der Rückseite des Gebäudes half der 53-Jährige seinem Kumpan mit einer Räuberleiter auf den Balkon in etwa drei Meter Höhe. Der 48-Jähriger zertrümmerte mit einem Stein die Balkontür und stieg ein.

Flucht durch Eingangstür
Die beiden Bewohner (25, 28) wurden durch den Schlaf geweckt. Sie wählten sofort den Notruf und schlugen Alarm. Der 48-Jährige konnte durch die Wohnungstür flüchten. Polizisten schnappten aber den 53-Jährigen, der Schmiere gestanden hatte. Er wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert, nach dem Tschechen wird noch gefahndet.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 15. April 2021
Wetter Symbol