Tests in Auswertung

Kirchen-Cluster: Suche nach „Patient null“ läuft

Mindestens fünf neue Fälle gibt es im Freikirchen-Cluster in Wiener Neustadt in Niederösterreich zu verzeichnen. Für Donnerstag und Freitag erwartete Testergebnisse sollen jetzt neue Erkenntnisse bringen.

Bedrückend war die Überraschung für viele Bürger in Wiener Neustadt. Nach dem Auftreten von Corona-Erkrankungen innerhalb der „Pfingstkirche Gemeinde Gottes“ ist die Bestürzung groß. „Ich habe von den neuen Covid-Fällen aus der Zeitung erfahren“, berichtet ein Leser. Er kennt auch Vertreter der Pfingstgemeinde und meint: „Diese religiöse Gruppe ist bei uns in der Stadt wirklich gut integriert. Es gab nie Probleme. Es tut mir leid, dass gerade hier Corona-Fälle aufgetaucht sind.“

Wie berichtet, stehen nach wie vor 270 Personen unter Quarantäne. Und die Befürchtung, dass sich der Cluster ausdehnen wird, hat sich bestätigt. Waren es zuerst vier Covid-Fälle, die nachgewiesen worden sind, kamen am Mittwoch fünf getestete Neuinfektionen dazu. Und noch liegen lange nicht alle Tests vor. „Neue Ergebnisse kommen aber laufend herein“, heißt es seitens der Gesundheitsbehörden.

Suche nach „Patient null“
Ungeklärt bleibt indes noch die Frage nach dem „Patienten null“. Eine Verbindung zu dem Freikirchen-Cluster in Oberösterreich, auf den dort bereits mehr als 220 Fälle zurückgehen, galt erst zwar als wahrscheinlich, kann laut Angaben der Sanitätsdirektorin Irmgard Lechner inzwischen aber sicher ausgeschlossen werden.

Behörden und Kirche haben rasch reagiert
Bürgermeister Klaus Schneeberger: „Wir haben es hier mit einem Cluster zu tun, der überregionale Ausstrahlung hat. Bislang sind allerdings sehr wenige Wiener Neustädter betroffen. Mein Dank gilt den Behörden für das konsequente und rasche Vorgehen. Gleichzeitig begrüße ich die von der Pfingstgemeinde gesetzten Schritte.“

Lukas Lusetzky und Nikolaus Frings, Kronen Zeitung

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Nikolaus Frings
Nikolaus Frings
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
3° / 14°
einzelne Regenschauer
1° / 14°
heiter
3° / 14°
wolkig
3° / 15°
wolkig
-0° / 12°
heiter