15.07.2020 09:23 |

Schützenhöfer:

„Neue Hubschrauber für Aigen sind auf Schiene“

Am Wochenende tauchten wieder einmal Gerüchte auf, dass die Beschaffung neuer Hubschrauber für den Bundesheer-Fliegerhorst Aigen im Ennstal auf Jahre verschoben wird. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer wischt sie vom Tisch: „Es wird hier nichts verschoben werden.“

Die derzeit in Aigen stationierten Alouette-3-Hubschrauber, die insbesondere für den Einsatz im Gebirge und bei Katastrophen geeignet sind, sind schon mehr als 50 Jahre im Dienst. 2023 müssen sie endgültig am Boden bleiben. Eine Entscheidung über ein Nachfolgemodell wurde - trotz Finanzierungsbeschlusses der türkis-blauen Bundesregierung 2018 - noch immer nicht getroffen.

Ein Bericht des Magazins „profil“, wonach es eine jahrelange Verzögerung geben soll, sorgte für weitere schlechte Stimmung bei den Soldaten, die angesichts des Zick-Zack-Kurses von Ministerin Klaudia Tanner ohnehin verunsichert sind. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat nach eigenen Angaben mit Verteidigungsminister und Kanzleramt telefoniert und hält in einer Aussendung Mittwochfrüh fest: „Nach Auskunft des Verteidigungsministeriums und des Bundekanzleramts ist alles auf Schiene. Es wird eine Nachfolge der Alouette III für den Fliegerhorst Aigen geben, die Grundsatzbeschlüsse dazu wurden gefasst. Auch die zeitliche Dimension ändert sich nicht.“

Generalstabschef Robert Brieger hatte am Wochenende mitgeteilt, dass in wenigen Wochen die Entscheidungsgrundlagen für das neue Modell vorliegen werden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 17°
heiter
4° / 16°
wolkig
4° / 17°
heiter
4° / 15°
wolkig
0° / 14°
heiter