09.07.2020 16:47 |

Enormer Schaden

Unbekannte verwüsteten Schule in Oberkärnten

War das ein Streich, der nach hinten losgegangen ist? Unbekannte verwüsteten in der Nacht auf Donnerstag das Gebäude einer Schule in der Gemeinde Lendorf in Kärnten. Der Schaden ist enorm.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Gebäude setzten die Unbekannten durch Verstopfen von Waschbecken-Abflüssen unter Wasser. Dieses beschädigte Decken und Mauerwerk vom Keller bis zum Obergeschoß. Mehrere Deckenteile stürzten sogar zu Boden. Weiters wurden mehrere Behältnisse Desinfektionsmittel aus den Spendern entfernt und versucht damit Plakatständer im Eingangsbereich in Brand zu setzen. Im Grünbereich wurde vermutlich ebenfalls Desinfektionsmittel in Brand gesetzt.

Auf Grün- und Asphaltflächen konnten zudem zahlreiche Durchfurchungen und Bremsspuren von Mopeds gesichert werden. Es wurden schwere Beschädigungen an elektrischen Installationen, im Bereich der Außenanlage verursacht und zahlreiche Dekorationsgegenständen im Schulgebäude zerstört.

Der Gesamtschaden ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch alleine aufgrund der Schäden an der Grundsubstanz zumindest mehrere Hunderttausend Euro betragen! Die Ermittlungen laufen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. Oktober 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)