03.07.2020 09:00 |

Krone-Umfrage

Würden Sie freiwillig einen Corona-Test machen?

Unser Stimmungsbild ergab: Fast 90 Prozent der Salzburger würden freiwillig einen Covid-Test machen. Allerdings nur, wenn dieser auch kostenlos ist. Die „Krone“ hat Gastronomen, Hoteliers und Passanten im ganzen Bundesland gefragt: „Würden Sie sich freiwillig auf Corona testen lassen?“ Im Folgenden gibt es einige Antworten.

Zitat Icon

"Ja. Aber wenn der Test kostenpflichtig wäre, würde ich ihn nur machen, wenn ich in einem Risikogebiet war."

Daniel Kogler, Fitnesscenter-Inhaber aus Mittersill

Zitat Icon

„Ja, ich würde auch meinen gesamten Hotelbetrieb durchtesten lassen, um den Gästen Sicherheit zu geben.“

Johann Lüftenegger, Hotelchef aus St. Margarethen

Zitat Icon

„Ja. Wenn ich postiv getestet werde, dann würde ich mich sofort für eine Blutplasma-Spende zur Verfügung stellen.“

Elke Sampl, Gastronomin aus St. Martin

Zitat Icon

„Ich wurde getestet. Aber der Test ist nur eine Momentaufnahme, denn übermorgen kann ich es haben.“

Fritz Rettensteiner, Versicherungsagent aus St. Johann

Zitat Icon

„Bei Symptomen würde ich mich testen lassen. Ich glaube, dass uns die Pandemie erhalten bleibt, wie die Grippe.“

Heidi Dietz, Pensionistin aus Zell am See

Zitat Icon

„Ja, es ist gut zu wissen. Doch der Test ist nur eine Momentaufnahme. Sinnvoll wäre daher eine wöchentliche Testung.“

Ulrich Wendler, Hotelier aus Bad Hofgastein

Zitat Icon

"Natürlich wäre ich dabei, ich bin sehr für eine freiwillige Testung, finde ich wichtig – auch aus Eigeninteresse. Ein Antikörpertest wäre aber noch wesentlich interessanter."

Sonia Sagmeister, Unternehmerin aus Unternberg

Zitat Icon

"Ich habe freiwillig einen Test gemacht. Ich fände es gut, wenn das jeder machen würde. Das gibt mehr Vertrauen und Sicherheit in der Bevölkerung."

Herr Istvan, Gastronomie Mitarbeiter in Ramsau am Dachstein

Zitat Icon

Ja, ich würde freiwillig einen Test machen - auch wenn er was kostet. Schon alleine als Vorbildwirkung für die Mitarbeiter, die ständig in Kontakt mit Gästen sind.

Georg Imlauer, Hotelier aus Salzburg

Karina Langwieder
Karina Langwieder
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.