24.06.2020 13:05 |

Ombudsfrau berichtet

214 Fälle von Tierquälerei in der Steiermark

Bereits seit zehn Jahren ist die steirische Tierschutzombudsfrau Barbara Fiala-Köck im Amt. Doch ihre Arbeit wird leider nicht weniger. Im Jahr 2019 gab es 214 Fälle von Tierquälerei, wie der Jahresbericht der Ombudsstelle, der am Mittwoch präsentiert wurde, bestätigt.

Gemeinsam mit dem zuständigen Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang präsentierte die steirische Tierschutzombudsfrau Barbara Fiala-Köck am Mittwoch ihren aktuellen Tätigkeitsbericht. Und auch 2019 waren die Anfragen wieder vielfältig und herausfordernd. „Allein 341 Meldungen über den Verdacht von Tierquälerei wurden von uns bearbeitet. Bei 214 Fällen konnte eine tatsächliche Übertretung festgestellt werden“, so Fiala-Köck. Gegenüber 2010 bedeutet das ein Plus von 278,9 Prozent.

„Tierschutz macht Schule“
Auch in zahlreiche weitere Verwaltungs- und Bewilligungsverfahren ist die Ombudsstelle involviert. Einen besonders langen Atem erforderte laut Fiala-Köck etwa ein Verfahren wegen des Abschneidens von Tasthaaren im Rahmen einer Hundeausstellung. Positiv dagegen ist die nun schon jahrelange gute Zusammenarbeit mit dem Verein „Tierschutz macht Schule“. „Mit unseren gemeinsamen Projekten erreichen wir alle Tierschützerinnen und Tierschützer sowie auch Konsumentinnen und Konsumenten und können sie für den Tierschutz begeistern“, unterstreicht Fiala-Köck.

10-jähriges Jubiläum für Ombudsstelle
Seit nunmehr zehn Jahren setzt sich Barbara Fiala-Köck mit ihrem Team für den Tierschutz in der Steiermark ein. „Unsere höchst engagierte Tierschutzombudsfrau leistet in der Steiermark eine ausgezeichnete und unverzichtbare Arbeit im Interesse unserer Tiere. Nicht nur für die vielen Tierhalterinnen und Tierhalter ist sie eine äußerst kompetente Ansprechperson, etwa bezüglich Information und Aufklärung. Auch für die verschiedenen Behörden, Tierschutzvereine und privaten Tierschützerinnen und Tierschützer ist ihr enormes Know-how eine wertvolle Hilfe“, so Anton Lang.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 12°
heiter
-2° / 13°
heiter
-1° / 12°
wolkig
6° / 14°
heiter
2° / 11°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)